Magisterarbeit

Meine Magisterarbeit an der Freien Universität Berlin basierte auf Recherchen für die Buchpublikation Runkfunkwende sowie auf dem ausführlichen Interview mit Rudol Mühlfenzl, das ich kurz vor seinem Tod mit ihm führen durfte.
Aufgrund des umfangreichen Materials entstand eine Arbeit, die sowohl mit Inhalt und Umfang (mehr als 250 Seiten) den Rahmen einer Magisterarbeit deutlich überstieg. Für Forschungsprojekte stelle ich gern umfangreichere Auszüge aus meiner Magisterarbeit zur Verfügung.

Blick in die Magisterarbeit: Inhaltsverzeichnis